Warum Mietstapler einfach flexibler sind

Picture of Joshua Wöhleke

Joshua Wöhleke

Gruppenleiter Miete Deutschland

9 Minute(n) Lesezeit

Mietlösung

Die Welt der Logistik dreht sich immer schneller. Da ist es kein Wunder, dass auch die Nachfrage und Lagerkapazität starken Schwankungen unterliegen. Wer flexibel darauf reagieren will, sollte seinen Fokus auf einen Mietstapler legen. Denn der ist nicht nur kurzfristig verfügbar, sondern zahlt sich auch langfristig aus.

Stapler mieten. Die Toyota Gabelstapler Mietflotte

Mieten oder kaufen bleibt bei Staplern eine Frage der Flexibilität. Denn auch, wenn es reibungslos läuft und Sie mit Ihrer Flurförderzeugflotte optimal ausgestattet sind – bei der nächsten Nachfragespitze sind Sie froh, wenn Ihnen kurzfristige Unterstützung zur Seite steht. Und wenn Sie dabei noch liquide und die Kosten von Anfang an planbar bleiben, umso besser.

Wann lohnt sich ein Mietstapler? 

  • Wenn unerwartete Großaufträge anstehen und Sie kurzfristig mehr Stapler-Kapazitäten brauchen
  • Wenn Sie ein neues Lager eröffnen oder umbauen und Sie Ihre Flurförderzeugflotte erweitern möchten 
  • Wenn Sie einen Geräteausfall überbrücken müssen 
  • Wenn Sie bei saisonalen Auslastungsschwankungen weiterhin profitabel bleiben 

Natürlich hat auch der Kauf eines neuen Staplers Vorteile. Vor allem dann, wenn sie spezielle Lagertechnik oder einen ganz bestimmten Staplertyp für den Dauereinsatz benötigen. Und wer genießt nicht das gute Gefühl, ein eigenes Gerät zu besitzen und keine Zinsen zahlen zu müssen? Aber schauen wir uns die mietbaren Vorteile im Detail an.

5 gute Gründe, warum Sie Gabelstapler mieten sollten:

1. Keine unnötige Kapitalbindung

Grundsätzlich gilt bei jeder Investition: Wer kauft, bindet wertvolles Kapital, das er sonst für andere Zwecke nutzen könnte. Vielleicht sogar für solche, die am Ende gewinnbringend sind. So bietet sich die Miete von Gabelstaplern, Hubwagen und Co. an, um den eigenen Betrieb aufrecht zu erhalten, während in eine generelle Modernisierung des Lagers investiert wird, die langfristige Kostenvorteile verspricht.

2. Neue Flurförderzeuge vor dem Kauf testen

Wer kauft schon gerne einen Stapler, der im harten Lageralltag dann doch nicht den eigenen Anforderungen genügt? Die Miete eines Staplers bietet Ihnen und den Fahrern die Möglichkeit, das Gerät auf Herz und Nieren zu testen. Oder Sie mieten gleich mehrere Flurförderzeuge für kurze Zeit und entscheiden sich dann langfristig für den besten Kandidaten. Kaufen können Sie ihn ja immer noch – und mit Sicherheit wird das eine mehr als wohlüberlegte Entscheidung sein.

3. Kostenklarheit von Anfang an  

Auch Buchhalter und Controller möchten unplanbare Kosten vermeiden. So kann trotz vorausschauender Wartung (Predictive Maintenance) oder smarter Betriebsdatenerfassung via Telematik noch niemand präzise vorhersehen, ob ein Stapler ausfällt. Aber keine Panik: Die Kosten für einen kurzfristig verfügbaren Mietstapler bleiben überschaubar und sind für den gewünschten Mietzeitraum auch fix.

4. Kurzfristigen Bedarf schnell abdecken

Wenn Nachfragespitzen auftreten und Sie dringend Ihre Kapazitäten erweitern müssen, muss guter Rat nicht immer teuer sein. Mit der Kurzzeitmiete eines oder mehrerer Stapler bleiben Sie zu günstigen Konditionen flexibel. Neben der temporären Flexibilität profitieren Sie auch von der sehr kurzen Zeit zwischen der einfachen Online-Bestellung und Lieferung. Ohne die Produktion eines Neugeräts abwarten zu müssen – mit der Gewissheit, Ihre Kapazitätserweiterung schnell und flexibel nutzen zu können.

5. Flottengröße jederzeit an den Bedarf anpassen

Auch gute Beziehungen gehen mal zu Ende. Und wenn Ihr Mietstapler Ihnen eine stressfreie und gewinnbringende Zeit beschert hat, können Sie ohne schlechtes Gewissen wieder „Lebewohl“ sagen. Dann müssen bei der Rückkehr zum normalen Arbeitspensum auch keine Altlasten ungenutzt im Lager stehen. Und die Rückgabe ist unter vorab festgelegten Bedingungen immer unkompliziert möglich.

Stapler mieten Preise - Toyota Gabelstapler günstig mieten

Kurzzeitmiete vs. Langzeitmiete – was darf es sein?

Ob Sie einen Stapler oder Kommissionierer für wenige Tage, Wochen, Monate oder sogar Jahre mieten möchten – grundsätzlich ist alles möglich. Und grundsätzlich haben Sie die Wahl zwischen einer Kurzeitmiete oder Langzeitmiete. Entscheidend beim gewünschten Zeitraum ist allein, was Ihrem Unternehmen den größten Nutzen bringt.

Kurzzeitmiete für schnelle Flexibilität: Die Vertragslaufzeit können Sie bei der Kurzzeitmiete flexibel bestimmten – die Mietzeiträume liegen zwischen einem einzigen Tag und 24 Monaten. Der große Vorteil ist, dass Ihnen Stapler und Lagertechnik in großer Auswahl in allen branchenüblichen Standardvarianten kurzfristig zur Verfügung stehen. Und dass die gewünschten Geräte in der Regel noch innerhalb 24 Stunden ausgeliefert sind.

Langzeitmiete für Planungssicherheit und Kostentransparenz: Im Vergleich zur Kurzzeitmiete bietet die längerfristige Variante die Option, individualisierte Gabelstapler mit eigenen Ausstattungswünschen zu bestellen. Auch zwischen Gas-, Diesel-, oder Elektro-Antrieb haben Sie die Wahl. So wird die Langzeitmiete meist über Zeiträume von 24 Monaten bis zu 7 Jahren als Alternative zum Kauf genutzt. Und so gewinnen Sie immer noch Flexibilität, indem Sie zu überschaubaren Konditionen exakt die Stapler mieten, die Sie jetzt und längerfristig brauchen.

Welche Vorteile Toyota Mietstapler bieten 

Zuerst sei gesagt, dass Sie von einer sehr großen Auswahl profitieren – in ganz Europa stehen 42.000 Toyota Mietstapler auf Abruf für Sie bereit. Dazu ist unser Mietangebot genau auf die Bedürfnisse einzelner Branchen, Einsatzgebiete wie auch Geldbeutel zugeschnitten. Aus Erfahrung wissen wir auch, dass Ihnen unsere Mietstapler früher oder später am Herzen liegen werden. Deshalb können Sie Toyota Mietstapler auch aus einer laufenden Kurzzeitmiete übernehmen oder sich anschließend für einen Langzeitmietvertrag entscheiden. Mit Mietverträgen, die Wartungs- und Reparaturarbeiten mit Toyota Original-Ersatzteilen einschließen, können Sie sich sorgenfrei zurücklehnen. Ihre Gabelstapler bleiben jederzeit einsatzbereit.

Gabelstapler mieten. Die Toyota-Vorteile auf einen Blick.

Alle drin, alles vernetzt und auf Wunsch per Express 

Premium-Pakete mit Rundumschutz: Wer bei Toyota premium mietet, erhält ein Rundum-sorglos-Paket. Im Preis inklusive sind die Instandhaltung mit Toyota Original-Ersatzteilen, Montage- und Reisekosten, die Wartung mitsamt Sicherheitsprüfungen und der Ersatz von Standard-Rädern und -Rollen sowie Standard-Gabelzinken. Da Sie dabei auf Wunsch auch noch gegen Maschinenbruch abgesichert sind, müssen Sie sich wirklich um (fast) nichts mehr kümmern.

Mit der Express-Lieferung früher freuen: Wenn Sie es eilig haben, dann fragen Sie bei der Anmietung einfach die Toyota Express-Lieferung an. Dank unserer eigenen LKW-Flotte können wir Ihren Mietstapler innerhalb Deutschlands besonders kurzfristig liefern. 

Mehr Stapler-Sicherheit. Aktive Stabilität dank SAS: Das patentierte System für Aktive Stabilität (SAS) trägt mit einer Kombination aus 10 Sensoren, 3 Aktoren und 1 Controller aktiv zur Sicherheit am Arbeitsplatz bei. SAS ist serienmäßig in jedem Gegengewichtsstapler der Baureihen Toyota Traigo und Toyota Tonero integriert und gewährleistet die Stabilität des Fahrzeugs sowie der umgeschlagenen Ladung. Indem es Fahrer, Ware und Stapler schützt, den Warenumschlag maximiert und die Betriebskosten senkt, können Sie neben den ohnehin günstigen Mietvorteilen noch mehr sparen.

Smart Trucks mit eingebauter Connectivity: Viele Toyota Mietstapler sind serienmäßig mit Telematik-Hardware ausgestattet und über das Flottenmanagementsystem I_Site vernetzt. So sind alle relevanten Geräteparameter sofort und auch aus der Ferne einsehbar. Sie haben also jederzeit einen kompletten Überblick über die Produktivität Ihrer Gabelstapler und Lagertechnikgeräte. Mit den Vorteilen, dass Sie Betriebskosten senken, Auslastung steigern, Fahrerberechtigungen verwalten, Arbeitsplatzsicherheit erhöhen und Probleme frühzeitig erkennen und schneller beheben können. Mieten Sie die Digitalisierung Ihres Lagers also gleich mit.

Gabelstapler mieten. Einfach flexibel mit Toyota Material Handling

Stapler mieten lohnt sich. Jederzeit. 

Sie sehen: Ein Mietstapler kann eine sehr gute Alternative zu einem Neu- oder Gebrauchtstapler sein. Wer über kurz oder lang mietet, kann von vielen Vorteilen profitieren. Allen voran von einer schnellen Verfügbarkeit und erhöhten Flexibilität, die es heute in der Intralogistik mehr denn je braucht.

Beliebte Beiträge